Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Stipendien, Seminare, Wettbewerbe

Artikel

Stipendien

Abgeordnetenhaus von Berlin
Abgeordnetenhaus von Berlin© Peter Thieme

Studienstiftung des Abgeordnetenhauses Berlin

Die Studienstiftung des Abgeordnetenhauses fördert Graduierte und Promovierte aller Fachrichtungen aus Frankreich, Großbritannien, den USA und den Nachfolgestaaten der Sowjetunion, die Berliner Forschungseinrichtungen nutzen wollen. Es werden 15 Stipendien in Höhe von monatlich 1.100 Euro für Graduierte und 1.630 Euro für promovierte Wissenschaftler vergeben, davon anteilig 330 € Miete für das Internationale Studienzentrum Berlin. Bewerbungsschluss ist am 15. Dezember 2019 für das Studienjahr 2020-2021 (1.10.2020 - 31.7.2021)

Mehr

Logo des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD)
Logo© DAAD

DAAD Stipendien

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) bietet länderspezifische Informationen zu Stipendienprogrammen, Hochschulprojekten und Wissenschaftskooperationen an. Für das Studium in Deutschland vergibt der DAAD selbst Stipendien und informiert in seiner Datenbank über die in Deutschland angebotenen internationalen Studiengänge. Auch Forschungsstipendien werden durch den DAAD vermittelt.

www.daad.lv

DAAD Stipendiendatenbank

DAAD Alumni Verein Lettland auf Facebook

IPS Logo
Logo© Deutscher Bundestag

Internationales Parlaments-Stipendium (IPS)

Wollen Sie im deutschen Parlament mitarbeiten? Der Deutsche Bundestag lädt Sie gemeinsam mit der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin und der Technischen Universität Berlin zum International Parlaments-Stipendium (IPS) für fünf Monate nach Berlin ein.


Deutscher Bundestag

IPS Alumni Verein Lettland auf Facebook

IPS Flyer

Jurastudenten des ersten Semesters sitzen am 17.10.2017 in der Universität in Konstanz (Baden-Württemberg) während der Einführung im Hörsaal.
Universität in Konstanz© Felix Kästle/dpa

Stipendien der politischen Stiftungen

In Deutschland gibt es 6 parteinahe politische Stiftungen, die an engagierte und überdurchschnittlich qualifizierte Studierende Stipendien vergeben. Sie können sich für ein Studium in Deutschland auch um Stipendien bewerben. In der Regel wird erwartet, dass der Bewerber sich mit den politischen Idealen der Stiftung identifizieren kann und auch über gute Deutschkenntnisse verfügt. Die Konrad-Adenauer Stiftung und Friedrich-Ebert-Stiftung verfügt auch Büros in Lettland. Weitere Informationen und Bewerbungsmodalitäten:

·         Konrad-Adenauer-Stiftung

·         Friedrich-Ebert-Stiftung

·         Hanns-Seidel-Stiftung 

·         Heinrich-Böll-Stiftung

·         Rosa-Luxemburg-Stiftung

·         Friedrich-Naumann-Stiftung

Studieren - Lernen
Studieren - Lernen© dpa Themendienst

Stipendien von religiösen Institutionen

Auch religiöse Institutionen vergeben Stipendien an besonders begabte und engagierte Ausländer. Meist wird die Religionszugehörigkeit zu der Religion der Stiftung vorausgesetzt.



·         Cusanuswerk

·         Evangelisches Studienwerk Villigst

·         Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk

·         Avicenna Studienwerk

·         Katholischer Akademischer Austauschdienst (KAAD)

Stiftung der Deutschen Wirtschaft - Logo
Logo© Stiftung der Deutschen Wirtschaft

Stiftung der deutschen Wirtschaft

Die Stiftung der deutschen Wirtschaft fördert begabte und engagierte Studierende mit Unternehmergeist.

Weitere Informationen

Deutsches Krebsforschungszentrum - Logo
Logo© Deutsches Krebsforschungszentrum

Melanie und Eduard zur Hausen Stiftung

Für Hochschulabsolventen und Post-Doktoranden der Naturwissenschaften und Medizin, die am Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg in einem dreijährigen Aufenthalt promovieren oder forschen wollen.

Weitere Informationen


Logo
Logo© COPERNICUS

Copernicus-Stipendium

Mit dem Copernicus-Stipendium werden einsemestrige Studienaufenthalte und ein anschließendes Praktikum in Hamburg oder Berlin von Studierenden der Rechts-, Politik-, Wirtschafts-, Geistes- und Sozialwissenschaften gefördert.

Weitere Informationen

Logo
Logo© Stipendienlotse

Stipendienlotse

Mit dem Stipendienlotsen bietet das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine interaktive Plattform, um das für Sie geeignete Stipendium anhand Ihrer Wunschkriterien zu finden. Die umfassende Stipendiendatenbank lässt sich nach vielen verschiedenen filtern. Der Stipendienlotse ist die zentrale Anlaufstelle für bundesweite und internationale Stipendien im privaten und öffentlichen Bereich.

Weitere Informationen

Logo
Logo© Young Germany

Young Germany

Du möchtest in Deutschland studieren, weißt aber nicht, wie du das finanzieren sollst? Bei Young Germany stellen wir diesen Monat Stipendien vor, die dir dabei helfen können.

Informationen zu Stipendien in Deutschland (in englischer Sprache)    


Seminare

Mittel- und Osteuropäisches Journalistenseminar
Logo© Mittel- und Osteuropäisches Journalistenseminar
Mittel- und Osteuropäisches Journalistenseminar 2019

Die Sächsische Stiftung für Medienausbildung (SSM) veranstaltet seit 2001 einmal jährlich im September das Mittel- und Osteuropäische Journalistenseminar für Journalistinnen und Journalisten aus Mittel- und Osteuropa. In diesem Jahr haben erneut 14 Journalistinnen und Journalisten aus Mittel- und Osteuropa vom 16. bis 27. September 2019 die Möglichkeit am Seminar in Leipzig teilzunehmen und damit die Strukturen und Arbeitsweisen von Fernsehen, Hörfunk, Print und Online im dualen Mediensystem der Bundesrepublik Deutschland kennen zu lernen. Neben der fachlichen Weiterbildung ist der kulturelle Austausch untereinander besonders wichtig. Bewerben können sich Journalistinnen und Journalisten aus Mittel- und Osteuropa, die zum Bewerbungszeitpunkt nicht älter als 40 Jahre sind. Voraussetzungen sind Erfahrungen in der Medienarbeit und gute Deutschkenntnisse. Die Kosten für Reise, Verpflegung und Unterkunft werden von der Sächsischen Stiftung für Medianausbildung übernommen. Nähere Informationen zum Programm und den Teilnahmebedingungen finden Sie im Internet unter www.ssm-seminar.de

Logo
Logo© Europa Netzwerk Deutsch

Europanetzwerk Deutsch EU-Kurse

Mit dem Programm Europanetzwerk Deutsch fördert das Auswärtige Amt seit über 20 Jahren die Deutsch- und Deutschlandkenntnisse leitender EU-Bediensteter und Ministerialbeamter der Mitglieds- und Beitrittskandidatenländer.

Europanetzwerk Deutsch EU-Kurse

Perspektivy Logo
Logo© Perspektivy

Perspektivy-Programm

„Perspektivy“, ins Leben gerufen durch die Robert-Bosch-Stiftung, Fritt Ord Foundation und die Thomson Reuters Foundation, fördert Workshops, Seminare etc. für russischsprachige Journalisten.

Weitere Informationen 

Logo DBHK
Logo© DBHK

Baltisch-Deutsches Hochschulkontor

Das Hochschulkontor ist ein „Deutsches Zentrum“ in den Baltischen Staaten für Einrichtungen und Projekte der wissenschaftlichen Kooperation und dem akademischen Austausch zwischen Deutschland und den Baltischen Staaten. Das Hochschulkontor bietet regelmäßig Lehr- und Fortbildungsveranstaltungen, Seminare und Vorträge für Studierende, Nachwuchswissenschaftler sowie für alle interessierten Personen an.

Weitere Informationen

iversity Logo
Logo© iversity

Online-Kurse auf Hochschulniveau

Ab Mitte Oktober werden auf iversity.org, der Internet-Plattform für universitäre Online-Lehre, die ersten MOOCs (Massive Open Online Courses) abgeboten werden.Die Kurse, unterrichtet von exzellenten Hochschullehrenden aus Deutschland und anderen Ländern, sind für Nutzer aus aller Welt kostenlos.

Online-Kurse auf Hochschulniveau

Wettbewerbe


 


nach oben