Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Internationales Parlaments-Stipendium (IPS). Bewerbungsfrist - 31.07.2019!

Reichstag in Berlin

Reichstag in Berlin, © dpa/PictureAlliance

02.05.2019 - Artikel

Wollen Sie im deutschen Parlament mitarbeiten?

Der Deutsche Bundestag lädt Sie gemeinsam mit der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin und der Technischen Universität Berlin zum International Parlaments-Stipendium (IPS) für fünf Monate nach Berlin ein.

Stipendium

  • 500 Euro monatlich
  • Freie Unterkunft
  • Versicherungs- und Reisekosten

 Voraussetzungen:

  • Lettische Staatsbürgerschaft
  • Hochschulabschluss
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Ausgeprägtes Interesse an politischen und gesellschaftlichen Zusammenhängen sowie an deutscher Geschichte
  • Altersgrenze:  Zum Zeitpunkt des Programmbeginns darf das 30. Lebensjahr noch nicht vollendet sein

Die Bewerbungsfrist ist 31.07.2019!

Informationen über die Bewerbung

Flyer

Bitte senden Sie die vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail in einem PDF-Dokument, dessen Dateiname aus Ihrem Familiennamen und Vornamen besteht (beispielsweise Muster-Max.pdf), an die unten angegebene E-Mail-Adresse.

Falls das PDF-Dokument die Größe von 15 MB übersteigt, teilen Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen auf mehrere E-Mails auf, deren Anlage jeweils höchstens eine maximale Größe von 15 MB besitzt.

Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen durch ein Komprimierungsprogramm größenreduziert übersenden möchten, verwenden Sie bitte ausschließlich ein Programm, das eine Archivdatei mit der Dateiendung „.zip“ erzeugt (beispielsweise Muster-Max.zip).

E-Mail: info@riga.diplo.de

Nachfragen richten Sie bitte an:

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland

Internationales Parlaments-Stipendium

Postfach Nr. 186

Riga, LV - 1050

Lettland

Telefon: (00 371) 67 08 51 00

Homepage: www.riga.diplo.de



nach oben