Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Veranstaltungskalender

Terminbuchung

Terminbuchung, © colourbox.de

Artikel

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie eine Übersicht der deutschen Veranstaltungen.

Grafische Identität des Festivals: Agentur REFLECT. Gesticktes Kunstwerk der Künstlerin Inese Groševa.
Grafische Identität des Festivals: Agentur REFLECT. Gesticktes Kunstwerk der Künstlerin Inese Groševa.© LCCM

Festival „Survival Kit 12“

03.09.2021 - 03.10.2021

Festival für zeitgenössische Kunst
Dieses Jahr geht das internationale Kunstfestival Survival Kit in die zwölfte Runde und lädt seine Besucher*innen in das Museum ein, welches sich im ehemaligen Apartment des Künstlers Janis Rozentāls befindet. Die Wahl fiel 2021 auf diesen Ausstellungsort, um Aufmerksamkeit auf die individuellen Kontexte gemeinsamen Erinnerns zu lenken. Als Kuratorinnen fungieren Övül Ö. Durmușoğlu und Joanna Warsza aus Berlin. Mehr

Werkstatt THINK TANK
Werkstatt „THINK TANK“© Foto: Evija Sedola, dizains: Marianna Lapiņa

Werkstatt „THINK TANK “

06.09.2021 - 09.09.2021

Ģertrūdes ielas teātris, Ģertrūdes iela 101a
Werkstattreihe

Um die Entwicklung des Theaters zu fördern und den Eintritt einer neuen Generation von Theaterkünstlern in das lettische Theater zu unterstützen, führen Dirty Deal Teatro, Ģertrūdes iela teātris, das Rēzekne-Theater „Joriks“ und das Valmiera Drama Theater das gemeinsame Projekt „Young Shift“ durch. Mehr

Game Jam SLOW CULTURE
Game Jam „SLOW CULTURE“© MermaladeJar

Game Jam „SLOW CULTURE“

24.09.2021 - 26.09.2021

In Zusammenarbeit mit dem Game Wave Festival 2021 organisiert das Goethe-Institut Riga einen Game Jam unter dem Motto „Slow Culture“. Dabei treffen sich Amateur- und professionelle Spieleentwickler*innen, um unter Zeitdruck die Demoversion eines Games zu entwerfen. Das Thema „Slow Culture“ wurde in Anlehnung an den gesellschaftlichen Trend der Achtsamkeit gewählt und soll Spiele hervorbringen, die sich und den Spielenden Zeit zur Entwicklung lassen. Mehr

Foto von Drone Silhouettes (Ruben Pater)
Drone Silhouettes (Ruben Pater)© Goethe-Institut Tallinn, Foto: Karel Koplimets

Ausstellung „Global Control and Censorship“

Bis 31.12.2021/Online

Global Control and Censorship beschäftigt sich mit der Digitalisierung aller Lebensbereiche und stellt Fragen über Kontrolle und Zensur von Informationen. Mehr

Foto Ausstellung Von allem Anfang an
Ausstellung „Von allem Anfang an“© Goethe-Institut




Ausstellung „Von allem Anfang an“

Bis 31.12.2021/Online

Aktuelle deutschsprachige Kinder- und Jugendliteratur
Die Ausstellung präsentiert 15 Kinder- und Jungendbücher, die zwischen 2016 und 2018 erschienen sind, darunter Bilderbücher für die kleinsten Leser/innen, Romane für Kinder und Jugendliche sowie einen Comic. Mehr


Foto von Online-Ausstellung Ecodata
Online-Ausstellung Ecodata© RIXC

Online-Ausstellung „Ecodata“

Bis 31.12.2021/Online

RIXC Art-Science Festival
Im Rahmen des ECODATA-Festivals wurde in der Ausstellungshalle der Nationalbibliothek am 9. Oktober die Ausstellung „ECODATA“ eröffnet. Jetzt wird die Ausstellung im Onlineformat angeboten.
Deutschland vertritt in Deutschland lebende, amerikanische Künstlerin Tamiko Thiel (US/DE), die für ihre digitale Kunst bekannt ist. Mehr








 













 



 















 

 





nach oben