Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Veranstaltungskalender

Terminbuchung

Terminbuchung, © colourbox.de

Artikel

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie eine Übersicht der deutschen Veranstaltungen.

Spielabend Deutsch spielend lernen
Spielabend „Deutsch spielend lernen“© Colourbox

Spieleabend „Deutsch spielend lernen“

11.11.2019/17:00 Uhr - 18:30 Uhr/Goethe-Institut Riga, Torna iela 1, (Eingang Klostera iela)

09.12.2019/17:00 Uhr - 18:30 Uhr/Goethe-Institut Riga, Torna iela 1, (Eingang Klostera iela)

Gesellschaftsspiele für jedes Alter
Gemeinsam spielen und dabei lernen – Gesellschaftsspiele sind auf allen Altersstufen beliebt und ergänzen das Sprachenlernen ideal. Mehr

 Theateraufführung Tanjas Geburtstag
 Theateraufführung Tanjas Geburtstag© Ģertrūdes ielas teātris

Theateraufführung „Tanjas Geburtstag“

14.11.2019/19:00 Uhr/Ģertrūdes ielas teātris, Ģertrūdes iela 101a

Der Inszenierung zugrunde liegen die Erinnerungen, Gedanken und Reflexionen von Einwohnern Lettlands über die bewegte Geschichte des Landes im 20. Jahrhundert: Das Goethe-Institut Riga, das Ģertrūdes ielas teātris und weitere Partner sammelten im Rahmen des gemeinsamen Projektes „Deine Erinnerungen für die Zukunft Lettlands“ über 90 authentische Fragmente und Erinnerungen – Texte, Fotos, alte Filmrollen, Video- und Audiobeiträge. Mehr

Theater “Fake News!”
Theater „Fake News!“© Āris Matesovičs

Theater Theaterpremiere „Fake News!“

15.11.2019/19:00 Uhr/Rigaer Zirkus, Merķeļa iela 4

16.11.2019/19:00 Uhr/Rigaer Zirkus, Merķeļa iela 4

15.12.2019/19:00 Uhr/Rigaer Zirkus, Merķeļa iela 4

15.12.2019/19:00 Uhr/Rigaer Zirkus, Merķeļa iela 4

„Fake News!“ ist das Ergebnis einer tieferen Analyse von falschen Nachrichten in Lettland und ihren Auswirkungen. Die Autorinnen und Autoren haben versucht, die enge Grenze zu erfassen, die völligen Unsinn von akzeptablem Standpunkten, Wahrheit von spekulativen Interpretationen und Tatsachen vom Geschmack trennt. Mehr

Paris-Texas - Zehn aufregende Reisen
Paris-Texas - Zehn aufregende Reisen© Goethe-Institut

Film „Paris-Texas“

26.11.2019/19:00 Uhr/Splendid Palace, Elizabetes iela 61

Vor Jahren bereits zerbrach die Familie von Travis. Seine Frau Jane und seinen Sohn Hunter hat er seither nicht wiedergesehen. Travis selbst war nach der Trennung vier Jahre lang wie vom Erdboden verschluckt. Nun taucht er in einem Kaff in der texanischen Wüste auf, ohne sich an seine Vergangenheit erinnern zu können. Mehr

Interaktive Ausstellung „Im Schrank: wir alle haben was zu verbergen.“
Interaktive Ausstellung „Im Schrank: wir alle haben was zu verbergen.“© Daniil Vyatkin

Interaktive Ausstellung „Im Schrank: wir alle haben was zu verbergen.“

Bis 28.12.2019/Žanis Lipke Gedenkstätte, Mazais Balasta dambis 9, Ķīpsala

vom graphischen Designer Daniil Vyatkin, St. Petersburg
Unbekannte Räume, dunkle Ecken und unerwartete Entdeckungen in der Tiefe des eigenen Ichs - wir alle kennen diese Begegnungen. Oft sind sie traumatisch. Warum kann die Welt böse sein? Es kostet uns Mühe, das zu erklären. Das Böse erscheint oft schön und anziehend, und totalitäre Gesellschaften und Politik nutzen diese gefährliche Schönheit, um Engagement, Mut und Empathie zu zerstören. Mehr

Übersetzungen entdecken. Deutschsprachige Bücher in lettischer Übersetzung
Übersetzungen entdecken. Deutschsprachige Bücher in lettischer Übersetzung© Goethe-Institut Riga / Design Studio MĀJO

Themenraum „Übersetzungen entdecken“

Bis 28.02.2020/Goethe-Institut Riga, Torna iela 1 (Eingang Klostera iela)

Deutschsprachige Bücher in lettischer Übersetzung
In den letzten zehn Jahren sind in Lettland etwa 300 Übersetzungen deutschsprachiger Literatur erschienen. Darunter sind deutsche Klassiker, Bücher von in Lettland bereits bekannten und auch noch unbekannten Schriftsteller/-innen, die mit ihren Geschichten Bücherfans auf der ganzen Welt für sich gewonnen haben. Der Themenraum lädt dazu ein, diese Bücher sowie die Menschen, die an ihrer Entstehung mitgewirkt haben, kennenzulernen. Mehr

Deutschsprachige Bücher in lettischer Übersetzung
Deutschsprachige Bücher in lettischer Übersetzung© Goethe-Institut Riga

Wandelnde Ausstellung „Deutsch→Latviski“

Bis 28.02.2020, Goethe-Institut Riga, Torna iela 1 (Eingang Klostera iela)

Wechselnde Ausstellung übersetzter Bücher
Die Ausstellung präsentiert in den letzten zwanzig Jahren erschienene, deutschsprachige Bücher in lettischer Übersetzung – Belletristik, Kinder- und Jugendliteratur sowie Sachbücher. Darunter neue, gerade veröffentlichte Werke, aber auch Ausgaben, die man in den Regalen der Buchhandlungen nicht mehr findet. Neben den Übersetzungen sind auch die Originale zu sehen. Alle Bücher der Ausstellung stehen zur Ausleihe bereit, somit verändert sich die Ausstellung ständig. Mehr










 



 















 

 





nach oben